Kontakt mit Lieferant? Lieferant
johan Mr. johan
Was kann ich für Sie tun?
Kontakten mit Lieferant
Wuxi huaoulai automation equipment Co., Ltd
Home > Produkt-Liste > Gebrauchtausrüstung > Laser-Schneide-Maschine > Glasfaser-Laserschneidemaschine
Glasfaser-Laserschneidemaschine
Glasfaser-Laserschneidemaschine
Glasfaser-Laserschneidemaschine
Glasfaser-Laserschneidemaschine
  • Glasfaser-Laserschneidemaschine
  • Glasfaser-Laserschneidemaschine
  • Glasfaser-Laserschneidemaschine
  • Glasfaser-Laserschneidemaschine

Glasfaser-Laserschneidemaschine

Produktbeschreibung

Wenn die Laserschneidmaschine arbeitet und ausfällt, ist dies sehr gefährlich. Der Anfänger muss von professionellem Personal geschult werden, um unabhängig arbeiten zu können. Erfahrungsgemäß werden 13 Details der Sicherheitsarbeit der Laserschneidmaschine zusammengefasst

1. Beachten Sie die Sicherheitsvorschriften des allgemeinen Fräsers. Starten Sie den Laser in strikter Übereinstimmung mit dem Laserstartverfahren.

2. Der Bediener muss geschult sein, mit der Struktur und Leistung des Geräts vertraut sein und die relevanten Kenntnisse des Betriebssystems beherrschen.

3. Tragen Sie nach Bedarf Arbeitsschutzartikel und eine Schutzbrille, die den Anforderungen in der Nähe des Laserstrahls entspricht.

4. Verarbeiten Sie ein Material nicht, bevor klar ist, ob es mit einem Laser bestrahlt oder erwärmt werden kann, um die potenzielle Gefahr von Rauch und Dampf zu vermeiden.

5. Wenn die Ausrüstung gestartet wird, darf der Betreiber die Post nicht verlassen oder ohne Erlaubnis mit der Verwaltung betraut werden. Wenn es wirklich notwendig ist zu gehen, muss der Bediener den Netzschalter abschalten oder abschalten.

6. Stellen Sie den Feuerlöscher an einen zugänglichen Ort. Schalten Sie den Laser oder den Lichtschalter aus, wenn Sie nicht verarbeiten. Legen Sie kein Papier, Tuch oder andere brennbare Stoffe in die Nähe des ungeschützten Laserstrahls.

7. Wenn während der Verarbeitung eine Anomalie festgestellt wird, muss die Maschine sofort heruntergefahren und der Fehler rechtzeitig behoben oder dem zuständigen Personal gemeldet werden.

8. Halten Sie den Laser, das Bett und die Umgebung sauber, ordentlich und frei von Ölverschmutzung und stapeln Sie die Werkstücke, Platten und Abfälle nach Bedarf.

9. Vermeiden Sie bei Verwendung einer Gasflasche das Quetschen des Schweißdrahtes, um einen Leckageunfall zu vermeiden. Die Verwendung und der Transport von Gasflaschen müssen den Überwachungsvorschriften für Gasflaschen entsprechen. Zylinder dürfen weder der Sonne noch in der Nähe der Wärmequelle ausgesetzt werden. Beim Öffnen des Flaschenventils muss der Bediener an der Seite des Flaschenhalses stehen.

10. Bei der Wartung sind die Hochdrucksicherheitsvorschriften zu beachten. Alle 40 Betriebsstunden oder wöchentliche Wartung, alle 1000 Betriebsstunden oder alle sechs Monate Wartung sind gemäß den Vorschriften und Verfahren durchzuführen.

11. Starten Sie die Maschine nach dem Starten der Maschine manuell mit niedriger Geschwindigkeit in X- und Y-Richtung und prüfen Sie, ob Anomalien vorliegen.

12. Nach Eingabe des neuen Werkstückprogramms muss es zuerst getestet und seine Funktion überprüft werden.

13. Achten Sie beim Arbeiten darauf, den Betrieb der Werkzeugmaschine zu beobachten, um Unfälle zu vermeiden, die dadurch verursacht werden, dass die Schneidemaschine den effektiven Verfahrbereich verlässt oder zwischen zwei Maschinen kollidiert.

Timg 3

Produktgruppe : Gebrauchtausrüstung > Laser-Schneide-Maschine

Mail an Lieferanten
  • johanMr. johan
  • Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein

Liste verwandter Produkte